Liebe Freundinnen und Freunde, in tiefer Trauer und Erschütterung müssen wir Euch mitteilen, dass Fritz Beinersdorf gestern verstorben ist. Fritz hat Die LINKE. Remscheid aufgebaut. Er war über viele Jahre Parteivorsitzender und über zwei Wahlperioden unser Fraktionvorsitzender im Rat der Stadt Remscheid. Er hat es durch seinen… Weiterlesen

Dietmar kommt!

Am kommenden Freitag (06.05.) dürfen wir unseren Bundestagsfraktionsvorsitzenden Dietmar Bartsch und unseren Spitzenkandidat für die Landttagswahl Jules El-Khatib um 18 Uhr im Werkzeugmuseum begrüßen! Kommt vorbei! Wir freuen uns schon auf tolle Redebeiträge und Livemusik in netter Gesellschaft! Natürlich wird unser Direktkandidat Peter Lange… Weiterlesen

Kinder brauchen Bewegung! Weiterlesen

Viele Eltern glauben das nicht! Weiterlesen

Die LINKE. Remscheid begrüßt ausdrücklich die Maßnahmen, die die Landesregierung NRW zur Aufnahme der geflüchteten Menschen aus der Ukraine durchführen will. Hier sind besonders erwähnenswert die vorausschauenden Absprachen mit den Akteuren der Flüchtlingsaufnahme und die Einrichtung von Willkommensklassen für ukrainische Kinder. Es geht also: So… Weiterlesen

Widersprüche bleiben Weiterlesen

Seit dem 24. Februar haben wir Krieg - mitten in Europa.     DIE LINKE. Remscheid verurteilt die russischen Angriffe auf die Ukraine aufs Schärfste, die kriegerischen Aktivitäten sind durch nichts zu rechtfertigen.                                         Wir fordern daher die sofortige Einstellung aller kriegerischen Aktivitäten: Das… Weiterlesen

Müllproblematik an dem Standort und der gegenüberliegenden Straße lösen! Weiterlesen

Jetzt nach vorne schauen und gemeinsam kreativ werden und anpacken, um unser Lennep zukunftsfähig zu machen!“ So unser Landtagskandidat Peter Lange. Weiterlesen

Nachdem Ratsmitglied Peter Lange am vergangenen Samstag von den Landesgenoss:innen auf Listenplatz 20 der Landesliste gewählt wurde, wählten ihn die örtlichen Mitglieder der Partei DIE LINKE am Sonntag einstimmig zu ihrem Direktkandidaten für Remscheid und Radevormwald für die kommende Landtagswahl in NRW. Weiterlesen