Skip to main content

Für eine friedliche Außenpolitik und eine wirkliche Neuausrichtung der deutschen Türkei-Politik

DIE LINKE will eine grundlegend andere Politik. Deutschland braucht mehr soziale Sicherheit und Frieden. Die Bundesregierung betreibt eine Außenpolitik, die unsere Sicherheit immer mehr gefährdet. Statt auf eine konsequente Friedenspolitik setzt sie auf Aufrüstung, Waffenexporte und militärische Interventionen. Diese Politik untergräbt Bemühungen um zivile Konfliktlösungen, fördert Gewalt und schafft immer neue Fluchtursachen.

DIE LINKE ist die einzige Partei, die das ändern will. Wir wollen Aufrüstung stoppen und die Ausgaben für das Militär senken. Deutschland darf den USA nicht länger als Basis für Kriegseinsätze und Drohnenmorde dienen. Wir fordern die Schließung der US-Militärbasen und den Abzug aller Atomwaffen aus Deutschland – und das nicht nur im Wahlkampf wie SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz.

DIE LINKE fordert eine wirkliche Neuausrichtung der deutschen Türkei-Politik. Die EU-Beitrittsverhandlungen mit Erdogans islamistischem Regime müssen beendet und die Hilfsgelder an den Despoten eingefroren werden. Wir stehen an der Seite der Demokratinnen und Demokraten in der Türkei und fordern den Stopp der Rüstungsexporte.

Sevim Dagdelen ist seit 2005 Mitglied des Deutschen Bundestages und gehört für die Fraktion DIE LINKE dem Auswärtigen Ausschuss an. Im Westend-Verlag ist von ihr „Der Fall Erdogan. Wie Merkel uns an einen Autokraten verkauft“ erschienen. Das Buch beleuchtet, wie die Zusammenarbeit zwischen Deutschland und der Türkei das Machtsystem Erdogans gestärkt hat und warum ein Kurswechsel in der deutschen Türkei-Politik überfällig ist. Am 7. Dezember 2016 hatte Frau Dagdelen dieses Buch in Remscheid vorgestellt. Sie wurde von nationalistischen und islamistischen Kräften bedroht. Sie steht seit der Bundestagserklärung zum Genozid an Armeniern im Osmanischen Reich unter besonderem Schutz. 

 

Veranstaltung mit Sevim Dagdelen am Dienstag, 12. September, 19-21 Uhr

Ort: Alevitischer Kulturverein Remscheid und Umgebung e.V., Lenneper Straße 1, 42855 Remscheid

Veranstalter: DIE LINKE. Remscheid

 

 

Dateien