Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Liste aller Beiträge


Mein Name ist Heinze ich weiß von nichts

Der Presse vom 16.9.2019 war zu entnehmen, dass die Sortimente für Sport und Textilien im DOC Lennep erheblich verkleinert werden sollen. Zurückzuführen sei dies auf ein neues Gutachten der Stadt Wuppertal welche negativen Einflüsse auf den Wuppertaler Einzelhandel benennt. Axel Behrend Fraktionsgeschäftsführer der Fraktion DIE LINKE im Rat und... Weiterlesen


Finanzielles Risiko für Tagesmütter?

Wir fragen nach obe es richtig ist, Idass in der Tagespflege für Kinder, die mehr als 10 Tage die Einrichtung aus unterschiedlichen Gründen (Krankheit, Urlaub, Mutter-Kind – Kur etc.) nicht besuchen, kein Geld von der Stadt an die „Tagesmutter“ bezahlt wird? Weiterlesen


Betreuung der Kinder beim Übergang Kindergarten Schule

Es gibt ein Problem für Eltern deren Kinder vom Kindergarten in die Grundschule wechseln. Für Einschulungskinder ergibt sich eine Betreuungslücke zwischen Beendigung des Kindergartens und Beginn der Betreuung im Offenen Ganztag von drei bis sechs Wochen (je nach dem, wann der Kindergarten geschlossen ist). Weiterlesen


Schulentwicklungsplanung, dringender Handlaungsbedarf!

Aufgrund einer steigenden Geburtenrate und dem Zuzug von Familien nach Remscheid steigt der Bedarf nach KITA-Plätzen. DIE LINKE fragt, ob dieser Entwicklung bei der Planung von Grundschulplätzen Rechnung getragen wird und wann der Schulausschuss darüber diskutiert. Hier die Anfrage lesen. Weiterlesen


Wie den Folgen des Klimawandels begegnen?

DIE LINKE fragt nach wie die Verwaltung der Stadt Remscheid den Folgen des Klimawandels begegnen will. Weiterlesen


Solidarische Wahlkampfhilfe!

Axel Behrend und Fritz Beinersdorf von der Remscheider LINKEN sind in diesen Tagen zu einem Wahlkampfeinsatz in Remscheids Partnerstadt Pirna unterwegs. Axel Behrend dazu: „Diese auf Gegenseitigkeit beruhende Wahlkampfhilfe hat eine lange Tradition. Weiterlesen


Baumschutz ist Klimaschutz

Der in den letzten zwei Jahren für jeden spürbaren Klimawandel, hinterlässt auch bei den Remscheider Stadtbäumen seine Spuren. Was den Remscheider Forstamtsleiter dazu veranlasste angesichts der Folgen von Hitze und Dürre Alarm zu schlagen. Der RGA vom 27.7.2019 zitiert ihn mit den Worten: „Wir haben keine Zeit mehr. Wir dürfen nicht morgen oder... Weiterlesen


ÖPNV -kostenfrei- für alle!

DIE LINKE hat einen Fünfjahresplan für kostenlosen ÖPNV in die öffentliche Diskussion eingebracht. Sie zeigt, wie sich kostenfreier ÖPNV realistisch und gerecht finanziert flächendeckend verwirklichen lässt. Weiterlesen


Geistiger Brandstiftung entgegentreten!

„…Schützt endlich die Bürger unseres Landes statt der grenzenlosen Willkommenskultur.“ So Alice Weidel (AFD) gestern in einem Tweet. Der Fraktionsvorsitzende der Remscheider LINKEN, Fritz Beinersdorf, schreibt dazu: „Wie kann ein Mensch nur den gewaltsamen Tod eines 8 jährigen Kindes, die Verzweiflung der überlebenden Mutter und den Schock der... Weiterlesen


Seenotrettung ist ein Menschenrecht

Vor fast genau einem Jahr schrieb die DIE LINKE Fraktion im Rat der Stadt Remscheid einen Offenen Brief an den Oberbürgermeister, in dem sie Herrn Mast-Weisz aufforderte, eine Initiative der Oberbürgermeister von Köln, Bonn und Düsseldorf zu unterstützen. Diese hatten in einem Schreiben an Frau Merkel die „Behinderung und Kriminalisierung der... Weiterlesen