Skip to main content

WIR HEISSEN SIE HERZLICH WILLKOMMEN

Sozial. Gerecht. Frieden. Für alle

Adrian Scheffels

Direktkandidat für den Wahlkreis 103: Solingen – Remscheid – Wuppertal II

Adrian Scheffels Wahlkreis 103: Solingen – Remscheid – Wuppertal II
Adrian Scheffels
zur Person

Ort: Solingen / Jahrgang: 1993 /Beruf Student

Politische Schwerpunkte

Meine politischen Schwerpunkte liegen, bedingt durch mein Studium, im Bereich der Politischen Ökonomie. Dabei interessiert mich die Frage wie Wirtschaft gestaltet sein sollte sowohl auf nationalstaatlicher als auch internationaler Ebene. Außerdem spielen Demokratietheorie und Antifaschismus in meinem politischen Handeln eine große Rolle.

Wichtig ist mir dabei immer ein weites Verständnis von Politik zu haben. Gesellschaftliche Weichenstellungen werden nicht alleine in Parlamenten festgelegt. Diese sind vielmehr ein Ausdruck gesellschaftlicher Kräfteverhältnisse. Daher war und ist es mir wichtig auch außerparlamentarische linke Kräfte zu unterstützen und in unsere Politik mit einzubeziehen.

Mitgliedschaften

DIE LINKE. / Linksjugend ['solid] / SDS Köln verschiedene antifaschistische Bündnisse

Adrian Scheffels im WDR-Kandidatencheck zur Bundestagswahl 2017

- Video-Interview - ein Fragenkatalog - vier Minuten Zeit - Und jetzt sind Sie dran!



Aktuelles und Pressemeldungen


Für eine friedliche Außenpolitik und eine wirkliche Neuausrichtung der deutschen Türkei-Politik

DIE LINKE will eine grundlegend andere Politik. Deutschland braucht mehr soziale Sicherheit und Frieden. Die Bundesregierung betreibt eine Außenpolitik, die unsere Sicherheit immer mehr gefährdet. Statt auf eine konsequente Friedenspolitik setzt sie auf Aufrüstung, Waffenexporte und militärische Interventionen. Diese Politik untergräbt Bemühungen... Weiterlesen


Klaus Küster zieht sich aus der Kommunalpolitik zurück

Klaus Küster
Klaus Küster

Das langjährige LINKE Ratsmitglied Klaus Küster hat sich aus der aktiven Kommunalpolitik zurückgezogen. Küster hatte diesen Schritt schon seit langem geplant und mit der Fraktion abgesprochen. Weiterlesen


Tatsächliche Arbeitslosigkeit im August 2017

Fritz Beinersdorf
Fritz Beinersdorf

Die Linksfraktion in Remscheid sieht akuten Handlungsbedarf angesichts der Erwerbslosigkeit in Remscheid. Zu den offiziellen Zahlen von 4.987 Erwerbslosen kommen im August noch weitere, nicht gezählte Erwerbslose hinzu, so z.B. ältere Erwerbslose ab 58 Jahren, Ein-Euro-Jobber, Teilnehmer an Weiterbildung oder anderen Maßnahmen. Diese werden in den... Weiterlesen


KONTAKT ZU UNS


DIE LINKE.Remscheid

Schützenstraße 62
42853 Remscheid
Tel.: 02191 460 42 54
Fax.:02191 951 37 31
E-Mail: info@dielinke-remscheid.de

Nächste Termine

Aktiventreffen

Mittwoch 13.09.2017  
19:00 Uhr

Fraktionsgeschäftsstelle
Schützenstraße 62
42853 Remscheid


Infostand

Samstag 16.09.2017
10:00 Uhr

Brunnen vor dem Alleecenter


Fraktionssitzung

Montag 18.09.2017  
19:00 Uhr

Fraktionsgeschäftsstelle
Schützenstraße 62
42853 Remscheid

WIR HELFEN

Sozialberatung

Der Kreisverband DIE LINKE. Remscheid bietet eine Sozialberatung an. Wir helfen Remscheider Bürgerinnen und Bürgern bei Problemen und Konflikten rund um die Themen Grundsicherung, Sozialhilfe, Hartz IV und Miete.

Rufen Sie uns an unter der Telefonnummer (02191) 460 42 54 oder schreiben Sie an büro(at)dielinke-remscheid.de und vereinbaren Sie einen Termin.